Wenn an vielen kleinen Orten viele kleine Menschen viele kleine Dinge tun,
wird sich das Angesicht unserer Erde verändern. Afrikanisches Sprichwort

NEU: Kunterbunte Gartenküche

Gemüse und Obst frisch aus dem Garten – regionaler und saisonaler geht es nicht! Wir ernten im Garten auf Haus Heidhorn, was gerade reif ist und uns anlacht.

Fresh organic vegetables in wicker basket in the garden

Dabei wird es bunt: Denn im Garten flirten die roten, gelben und orangen Stiele des bunten Mangolds mit blauen Kartoffeln, orange Möhren lachen die grünen Zuckerschoten an und grüne Bohnen zwinkern gelben Rüben zu. Auch einige Blüten sind essbar und bringen nicht nur Farbe sondern auch ganz besondere Aromen in den Salat.

Aus den frischen Zutaten kochen wir gemeinsam ein kunterbuntes 3-Gänge-Menü aus sommerlichen vegetarischen Gerichten, die leicht zu hause nach zu kochen sind.

Termine:

Mittwoch, den 04.07.2016, 17 – 21 Uhr

Mittwoch, den 07.09.2016, 17 – 21 Uhr

Treffpunkt: Haus Heidhorn

Ausrichter: GrünSicht – Umweltkommunikation

Leitung: Johanna Beesten und Franzis Brüse

Kosten: 35 € für Erwachsene, Kinder 1,50 €/Lebensjahr – inclusive Lebensmittel und Getränke

Weiter Infos und Anmeldung bis zum 04.07.2016 bzw. 04.09.2016:

per Mail: info@gruensicht.com

telefonisch: 0251-53558060